• Tobelwasenweg 10, D - 73235 Weilheim/Teck
  • +49 (0) 7023/9503-15

Birkenlandschaften

Birkenlandschaften

Kursbeschreibung

Die Birke auch Betula genannt, lässt sich durch ihre weiße Rinde sehr gut von anderen Laubbäumen unterscheiden. Durch ihre weiße Rinde ist die Birke ein Baum der hübsch anzusehen ist und deshalb gerne in Parkanlagen, an Gewässer und Alleen zu finden ist.
Die Birke sticht aus allen Bäumen durch ihre interessante Borke hervor. Die auffällige Farbe der Borkenrinde reicht von Schwarz über Dunkel und Hellbraun bis hin zu weiß.
Die Birke bietet Lebensraum für zahlreiche Moose, Flechten und Pilze.

Diesem Baum mit seiner Ausstrahlung und interessanten Farbgebung widmen wir uns in diesem Encaustic Kurs.

Auf Papier und Leinwand, werden tolle Birkenwälder, – Alleen und – Landschaften mit der Encaustic Malerei entstehen.

Zum Kurs mitzubringen

Ihren Encaustic Malkoffer für unbeschwertes Arbeiten.....
zusätzlich eigenes Maleisen, Malerkittel, Nylonstrümpfe, Küchenpapierrolle,
Spachteln, mind. 3-4 Farbtöne von Pan-Pastelle (auch im Kurs käuflich zu erwerben)
2-3 Schweineborstenpinsel, flach, kleine Größen, 1 Rolle Malerkreppband/Klebeband,
1-2 Leinwände (empfehlenswert Henry XL der Fa. Boesner min. 40 x 50 cm +größer oder Hochformat) (siehe auch unsere Leinwandempfehlung)

Kurspreis

160,- €
  • Datum:

    03.03.2022 - 04.03.2022
  • Kurszeiten
  • 03.03.2022

    14:30-20:00 Uhr
  • 04.03.2022

    09:30-16:00 Uhr
  • Weitere Infos
  • Verfügbare Plätze:

    8
  • Adresse:

    Encaustic Academie
Grunderfahrung in der Encaustic-Malerei
Kursleiter
Monika Romer

Kursleitung

Kursbuchung

Schon bald haben Sie hier die Möglichkeit bequem online Kurse zu buchen und nach Bedarf auch direkt zu bezahlen. Bis alle Arbeiten hierzu abgeschlossen sind, haben Sie folgende Buchungsmöglichkeiten: